Die 6 Beste Grafikkarten für i9 12900K im 2023

Wir haben auf die Alder Lake-Prozessoren von Team Blue gewartet, seit wir die Gerüchte gehört haben, die der Hersteller durchgesickert ist. Jetzt haben wir die neuesten Intel-Prozessoren in die Hände bekommen. Sie sind CPUs der 12. Generation, und wir glauben nicht, dass es noch etwas Fortschrittliches gibt. Mit sechzehn Kernen und vierundzwanzig Threads sticht der Intel Core i9-12900K unter ihnen hervor und spricht Bände über Intels schiere Hingabe. Im heutigen Artikel werden wir die beste Grafikkarte für i9 12900K diskutieren. Aber warum auf einmal eine Grafikkarte? Lass es uns herausfinden.

Wir bewundern Ihren ausgezeichneten Geschmack, wenn Sie daran interessiert sind, sich den i9 12900K von ihnen zu holen oder ihn bereits bekommen haben. Aber lassen Sie uns gleichzeitig klarstellen, dass Sie nicht in der Lage sein werden, das Maximum aus Ihrem neu gekauften Top-End-Prozessor herauszuholen, es sei denn, Sie haben die kompatiblen Komponenten. Alle Teile und Peripheriegeräte Ihres Rigs müssen zu Ihrem High-End-Prozessor passen und gut aufeinander abgestimmt sein. Es wäre ungerecht, die ganze Grafiklast allein auf den Prozessor zu werfen.

Radeon RX 6700 XT
Radeon RX 6700 XT
Radeon RX 6700 XT

Energieeffizient

Hervorragende FPS-Gewinne

Überragende 1440p-Leistung

See on Amazon
Radeon RX 6800 XT
Radeon RX 6800 XT
Radeon RX 6800 XT

Nulldrehzahl-Lüftermodus

OpenGL- und OpenCL-Unterstützung

DirectX 12 Ultimate-Technologie

See on Amazon
GeForce RTX 3070
GeForce RTX 3070
GeForce RTX 3070

DLSS-KI-Beschleunigung

Hochgeschwindigkeits-G6-Speicher

Enthält Anti-Biege-Klammern

See on Amazon

Table of ContentsShow

The 6 Die 6 Beste Grafikkarten für i9 12900K im 2023 Reviews

AMD überrascht uns immer wieder mit seinen neuen Produkten. Jeder von ihnen ist dem vorherigen überlegen. Wir werden über die Radeon RX 6700 XT sprechen, die nicht so berühmt ist, aber mit Sicherheit ein verstecktes Juwel ist. Die Bemühungen von AMD waren diesmal sehr fruchtbar, und diese Grafikkarte oder Grafikkarte ist einer der spektakulärsten Performer, mit denen sich die Welt bisher befasst hat**. Es vergrößert die Gesamtgrafikebene des Systems mit seinen integrierten Technologien.**

Wenn Sie es lieben, sich mit der Grafik und der Anzeige seines Spiels bei 1440p auseinanderzusetzen, ist diese Karte eine exquisite Wahl für Sie. Sie können tun, was Sie wollen, und eine atemberaubende Leistung erzielen. Dieses Produkt enthält alle wesentlichen Funktionen und den zusätzlichen Schnickschnack. Mit dieser preisgünstigen 1440p-Grafikkarte für i9 12900K können Sie die zufriedenstellende Raytracing-Leistung genießen. Das Unternehmen hat seine RDNA 2-Architektur in einen erschwinglicheren Bereich für die Massen gebracht, und wir loben diese Bemühungen.

Es bietet eine unglaubliche Out-of-the-Box-Leistung und ermöglicht es Ihnen, die Einstellungen zu optimieren und sich mit dem BIOS vertraut zu machen. Dieser Artikel ist die beste Grafikkarte für den i9-12900K aufgrund seiner Fehlerfreiheit, seines einzigartigen Designs und der Leistung der nächsten Generation, die er bietet. Und auch der Preispunkt überzeugt die Benutzer mit Sicherheit. Für Ihren Build, der aus einem Alder Lake-Produkt besteht, wird diese Grafikkarte Ihren Anforderungen entsprechen.

Benefits

  • Energieeffizient
  • Hervorragende FPS-Gewinne
  • Überragende 1440p-Leistung

Disadvantages

  • Keine FidelityFX Super Resolution

Die Radeon RX 6800 XT ist einer der stolzesten Sprösslinge der Produktreihe, die AMD vor einigen Jahren entfesselt hat, als PC-Spiele und Multitasking verheerende Schäden auf den Computern der Menschen anrichteten. Die Marke machte diesen Artikel zur ersten Wahl für Leute, die es satt hatten, sich mit grafischen Problemen auseinanderzusetzen. Er ist effizienter und leistungsfähiger als fast alle seine Vorgänger. Wir waren froh, dieses hübsche Ding zur Hand zu haben, da es die absolut beste Grafikkarte für i9-12900K ist.

Das Unternehmen hat diese Karte auf der RDNA 2-Grafikarchitektur und im 7-Nanometer-Produktionsprozess hergestellt und dabei auf die Details geachtet. Diese Grafikkarte, die auch als Grafikcontroller bekannt ist, ist eines der extrem leistungsstarken Elemente und die beste AMD-Grafikkarte für i9 12900K. Team Red hatte ein bemerkenswertes Comeback auf dem Technologiemarkt, nachdem es einige Zeit von NVIDIA entthront worden war. Es stellte diesen Gegenstand als brauchbaren Gegenstand her, um seine Rivalen auszuschalten. An einigen Stellen fehlt es noch.

Sein Speicher ist gut genug, aber er ist nicht der beste Hitter wie die GDDR6X-Modelle. Außerdem ist es nicht die beste Wahl für diejenigen, die die meiste Zeit mit DirectX12-Spielen verbringen. Aber unabhängig von diesen Rückschlägen können Sie mit dieser Karte mit AMD Smart Access Memory das BIOS optimieren und damit herumspielen. Das superschnelle Rendering und die solide DX11-Performance sind die Markenzeichen dieses Produkts. Es ist nicht billig, aber die Kosten wert.

Benefits

  • Nulldrehzahl-Lüftermodus
  • OpenGL- und OpenCL-Unterstützung
  • DirectX 12 Ultimate-Technologie

Disadvantages

  • Kein GDDR6X-Speicher

Und hier haben wir ein weiteres mächtiges kleines Monster von NVIDIA, das es schafft, seine Konkurrenten hinter sich zu lassen. Als technische Geeks haben wir fast alle namhaften GPUs der Tech-Welt getestet und damit herumgespielt, und die GeForce RTX 3070 ist bei weitem einer unserer Favoriten. Mit der Einführung von Artikeln der 12. Generation durch Intel wussten wir, dass PC-Hersteller bald bereit sein würden, die robustesten Grafikkarten für ihre Systeme zu bekommen. Diese Grafikkarte, auch als Grafikbeschleunigerkarte bekannt, verwendet grafische Techniken und führt kristallklare Anzeigen aus.

Aber was macht sie zur besten Grafikkarte für i9 12900K? Diese Karte rechtfertigt den zuvor genannten Titel auf jeden Fall, da sie eine Leistung auf Augenhöhe mit hochpreisigen Artikeln liefert und dennoch kostengünstig ist. Darüber hinaus wird es mit einem attraktiven Kühler geliefert, der alle thermischen Probleme löst. Die atemberaubende Raytracing-Leistung beweist trotzig, dass diese Grafikkarte diejenige ist, für die sich ein Gamer, Multitasker, Ersteller von Inhalten oder jeder PC-Benutzer entscheiden sollte, damit er sich zurücklehnen und genießen kann.

Die Schrammen mit dem 12-Pin-Stromanschluss sind noch intakt; Diese Karte ist jedoch zweifellos die beste 1440p-Grafikkarte für i9 12900K. Seine Fähigkeit, jedes Spiel mit 1440p anzuzeigen, ist perfekt, und er übernimmt die Führung in 4K. Vor allem können Sie diese Karte problemlos in kompakte Rigs einbauen, ohne auf Platzprobleme zu stoßen, da sie mit einem relativ kleineren Formfaktor und einem kleinen, aber energieeffizienten Kühler ausgestattet ist.

Benefits

  • DLSS-KI-Beschleunigung
  • Hochgeschwindigkeits-G6-Speicher
  • Enthält Anti-Biege-Klammern

Disadvantages

  • Keine SceniX-Technologie

Mit der Zeit schreiten auch die Spiele voran. Im Gegensatz zu vor zehn Jahren besteht der größte Teil der PC-Nutzung aus Computerspielen. Und Gamer neigen dazu, anspruchsvolle und hektische Spiele zu spielen und mit zunehmenden Fähigkeiten und Fähigkeiten zu höheren Levels aufzusteigen. Wir wissen also, dass sich die Technologiewelt ziemlich schnell entwickelt. Um also immer einen Schritt voraus zu sein, ist ein Alder Lake-Prozessor mit guten Begleitern alles, was Sie brauchen. Die GeForce RTX 3090 ist der perfekte Begleiter für Ihren neuesten Prozessor der 12. Generation, da sie die robusteste und leistungsfähigste ist.

Dieses überlistende Produkt hat es mit seinen Konkurrenten versucht und sie sofort mit seiner ultrahohen Leistung dominiert. Wir nennen es das Beste wegen seiner erstklassigen 4K-Gaming-Leistung. Sobald Sie es installiert haben, werden Sie sich viele Jahre lang keine Gedanken mehr über Verzögerungen oder verzerrte Bilder machen. Es ist ein vertrauenswürdiger Begleiter, der den von Ihnen gewählten neu eingeführten Prozessor ergänzt. Nicht nur für Gamer, sondern auch für kreative Profis mit exzellenter Grafik.

Der massive GDDR6X 24 GB Video-RAM dieses Produkts ist mehr als genug für die neuesten Spiele. Die Benutzer und die technischen Gutachter sind alle von dieser schnellsten Grafikkarte für i9 12900K beeindruckt. Dennoch ist die TDP weit über unserem Geschmack. Aber mit Hilfe eines Kühlers und des massiven Kühlkörpers, den er hat, entsteht kein Chaos in der thermischen Leistung. Diese Karte ist das Begehrteste für jeden, der ein Profi-Gamer bei 4K oder ein 8K-Pionier sein muss. Allerdings muss man für diese Karte ein größeres Budget haben.

Benefits

  • 8K DLSS-Technologie
  • Erstaunliche 24 GB VRAM
  • Unterstützt bis zu vier Displays

Disadvantages

  • Keine Unterstützung für Anti-Aliasing

Lassen Sie uns nicht leugnen, dass die Produkte von Team Green, auch wenn sie erschwinglich sind, mit den hohen konkurrieren und sie in einigen Aspekten auch übertreffen. Die GeForce RTX 3060 Ti gehört zu jenen Spitzenprodukten, die in der Masse für Aufsehen sorgen. Es ist eines der Elemente der Ampere-Reihe; das wird uns bestimmt beeindrucken, und das hat es mit Sicherheit getan. Schauen wir uns das Endprodukt des heutigen Artikels an, das wir jedem empfehlen, der nach einer bescheidenen Grafikkarte sucht, die ihn nicht dazu bringt, die Bank zu sprengen.

Es ist die am besten geeignete Option, wenn Ihnen 1080p ausreicht und Sie Raytracing ausprobieren möchten, aber nicht alles dafür tun möchten. Es ist nur ein Neuling im 4K-Aspekt. Wenn Sie also eine Karte genau für 4K-Spiele benötigen, ist dies nicht die beste. Dieses robuste Ding ist jedoch genau richtig, die beste preisgünstige Grafikkarte für i9 12900K. Zu einem so niedrigen Preis werden Sie nichts so zuverlässiges und engagiertes wie diese Grafikkarte finden.

Dieser Artikel für Enthusiasten ist eine bemerkenswerte Errungenschaft der Marke. Das 1080p-Display ist lebendig und lebendig und edel. Trotzdem kostet die Karte nur einen Bruchteil des Preises der Konkurrenz. Es sieht edel aus und läuft auch bei hoher Belastung kühl. Die Dinge werden spannend, wenn Sie diese Karte mit Ihrem Prozessor der 12. Generation koppeln. Also schnapp dir dieses Produkt sofort und tauche direkt in die Spiele ein, die du liebst.

Benefits

  • Läuft cool
  • Großartige 1080p-Leistung
  • Solide Raytracing-Leistung

Disadvantages

  • Keine breite Verfügbarkeit

Die Radeon RX 6800 XT ist einer der stolzesten Sprösslinge der Produktreihe, die AMD vor einigen Jahren entfesselt hat, als PC-Spiele und Multitasking verheerende Schäden auf den Computern der Menschen anrichteten. Die Marke machte diesen Artikel zur ersten Wahl für Leute, die es satt hatten, sich mit grafischen Problemen auseinanderzusetzen. Er ist effizienter und leistungsfähiger als fast alle seine Vorgänger. Wir waren froh, dieses hübsche Ding zur Hand zu haben, da es die absolut beste Grafikkarte für i9-12900K ist.

Das Unternehmen hat diese Karte auf der RDNA 2-Grafikarchitektur und im 7-Nanometer-Produktionsprozess hergestellt und dabei auf die Details geachtet. Diese Grafikkarte, die auch als Grafikcontroller bekannt ist, ist eines der extrem leistungsstarken Elemente und die beste AMD-Grafikkarte für i9 12900K. Team Red hatte ein bemerkenswertes Comeback auf dem Technologiemarkt, nachdem es einige Zeit von NVIDIA entthront worden war. Es stellte diesen Gegenstand als brauchbaren Gegenstand her, um seine Rivalen auszuschalten. An einigen Stellen fehlt es noch.

Sein Speicher ist gut genug, aber er ist nicht der beste Hitter wie die GDDR6X-Modelle. Außerdem ist es nicht die beste Wahl für diejenigen, die die meiste Zeit mit DirectX12-Spielen verbringen. Aber unabhängig von diesen Rückschlägen können Sie mit dieser Karte mit AMD Smart Access Memory das BIOS optimieren und damit herumspielen. Das superschnelle Rendering und die solide DX11-Performance sind die Markenzeichen dieses Produkts. Es ist nicht billig, aber die Kosten wert.

Benefits

  • Nulldrehzahl-Lüftermodus
  • OpenGL- und OpenCL-Unterstützung
  • DirectX 12 Ultimate-Technologie

Disadvantages

  • Kein GDDR6X-Speicher

Fazit

Wer ist nicht schon verrückt nach den High-End-Prozessoren, die Intel vor kurzem auf den Markt gebracht hat? Diese Prozessoren haben die Alder-Lake-Architektur und Top-Tier-Qualitäten ihrer Vorgänger in noch verbesserter Weise. Die neuesten Technologien, mit denen diese Prozessoren ausgestattet sind, machen die Spitzenprodukte aus. Deshalb schwärmen die Anwender bereits jetzt von diesen Prozessoren der 12. Generation. Der i9-12900K der Reihe ist ein Nachkomme, auf den es sich lohnt, stolz zu sein, den Team Blue mit hochwertigster Verarbeitung, exzellentem Aussehen und perfekten Funktionen geschmückt hat.

Die sechzehn Kerne und vierundzwanzig Threads dieses Prozessors bieten eine schnelle und beste Leistung aller Zeiten. Diese CPU sorgt dafür, dass Sie die höchste und effizienteste Leistung erhalten, damit Ihre Spielerlebnisse auf einem ganz neuen Niveau sind. Im obigen Artikel haben wir eine interessante Diskussion über die beste Grafikkarte für i9 12900K geführt. Eine Grafikkarte trägt dazu bei, den Druck auf den Prozessor und den Arbeitsspeicher zu verringern, da sie für die Bereitstellung hochwertiger visueller Anzeigen verantwortlich ist. Während Sie mit intensiven Gaming-Sessions beschäftigt sind, in höchst anspruchsvolle Aufgaben involviert sind, verarbeiten die Grafikkarten und führen erstklassige Grafiken aus. Es macht die Anzeige klarer, lebendiger und definierter.

Frequently Asked Questions

Welche Grafikkarte ist die beste für i9 12900K?

Es gibt nichts Besseres als einen Alder Lake Prozessor und die passenden Komponenten, die damit einhergehen. Eine Grafikkarte, die High-Definition-Bilder auf das Display rendert und auch bei immensen Gaming-Sessions Spitzenleistung liefert, ist das Gebot der Stunde. Die GeForce RTX 3090 ist absolut der beste und schnellste Grafikcontroller. Es ist ein mächtiges Biest, das das Spiel vorantreibt und Ihren PC zu einem zuverlässigen und unerbittlichen Leistungsträger macht. NVIDIA hat eine krönende Leistung vollbracht

Karl Hoffmann
Karl Hoffmann

Hey! Mein Name ist Karl, ich bin 20 und ich liebe es, über Technologie und Spiele zu schreiben. Deshalb mache ich diesen Blog, um mein Wissen zu teilen