Die 7 Besten B550-Mainboards im Jahr 2023

Die Ryzen-CPUs von AMD sind seit einigen Jahren auf dem Markt, und das Ökosystem hatte Zeit, zu reifen. Unsere Auswahl der besten B550-Mainboards bietet die perfekte Mischung aus Funktionen, Leistung und Preis-Leistungs-Verhältnis und ist damit die ideale Grundlage für einen AMD Ryzen-Build der Mittelklasse. Sie bieten die meisten der neuesten Funktionen, einschließlich Unterstützung für PCIe 4.0, zwei M.2-Steckplätze, USB 3.2 Gen 2 und Übertaktung.

Das Beste ist, dass sie erschwinglich sind, da die meisten Modelle für weniger als 200 erhältlich sind. B550-Mainboards bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis für alle, die einen preisgünstigen PC bauen möchten. Sie haben zwar nicht den ganzen Schnickschnack der besten X570-Mainboards, bieten aber ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, das sie zu einer großartigen Option für preisbewusste Bauherren macht.

Darüber hinaus verfügen sie in der Regel über eine gute Auswahl an Funktionen und Erweiterbarkeitsoptionen, was sie zu einer guten Wahl für diejenigen macht, die ihre PCs in Zukunft aufrüsten möchten. Egal, ob Sie Ihren ersten PC bauen oder einen vorhandenen aufrüsten möchten, B550-Mainboards bieten ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.

ASUS ROG Strix B550-E Gaming
ASUS ROG Strix B550-E Gaming
ASUS ROG Strix B550-E Gaming

Premium-Stromversorgung

Hervorragende VRM-Kühlung

Solider Funktionsumfang

See on Amazon
Gigabyte B550 AORUS Master
Gigabyte B550 AORUS Master
Gigabyte B550 AORUS Master

Außergewöhnliches VRM-Design

Vielseitige Konnektivitätsoptionen

Aufnahme von 2,5 GbE LAN und WiFi

See on Amazon
MSI MAG B550 Tomahawk
MSI MAG B550 Tomahawk
MSI MAG B550 Tomahawk

Exquisite Stromversorgung

Riesige VRM-Kühlkörper

Anständiger Funktionsumfang

See on Amazon

Table of ContentsShow

The 7 Die 7 Besten B550-Mainboards im Jahr 2023 Reviews

An zweiter Stelle auf unserer Liste steht das ASUS ROG Strix B550-E, ein Premium-Mainboard, das ultimative Leistung, Funktionen und Qualität bietet. Mit seinem eleganten schwarzen Design mit roten Akzenten setzt das ROG Strix B550-E mit Sicherheit in jedem Build ein Zeichen.

Das ASUS ROG Strix B550-E Gaming-Mainboard ist aus mehreren Gründen beeindruckend, aber sein VRM-Design ist besonders beeindruckend. Das Board verfügt über ein 14+2-Phasen-VRM-Design mit Dr. MOS-Leistungsstufen, die aus mehreren Gründen als die besten ihrer Klasse angesehen werden können.

Erstens bedeutet dies, dass das Board über ein hervorragendes Übertaktungspotenzial verfügt. Zweitens bedeutet dies, dass das Board problemlos mit High-End-CPUs umgehen kann. Drittens ist das Board großartig für Enthusiasten, die das Beste aus ihren Computern herausholen möchten.

Das ASUS ROG Strix B550-E ist ein High-End-Mainboard und bietet daher ein hervorragendes VRM und eine hervorragende Stromversorgung zum Übertakten sowie umfangreiche Kühlkörper, um die Dinge kühl zu halten. Es ist eine der besten Optionen auf dem Markt für Gamer und Power-User, die das Beste aus ihren Prozessoren herausholen möchten. Eine ähnliche ASUS-Option wurde in unserer Zusammenfassung der besten Mainboards für i9 12900K ausgewählt.

Benefits

  • Premium-Stromversorgung
  • Hervorragende VRM-Kühlung
  • Solider Funktionsumfang

Disadvantages

  • Sehr teuer

Wenn Sie nach einem Gaming-Mainboard der Spitzenklasse suchen, ist das Gigabyte B550 AORUS Master eine großartige Option. Es bietet eine unglaubliche Leistung und Funktionen, was es zu einer großartigen Wahl für Gamer und Power-User gleichermaßen macht. Sicherlich ist das Gigabyte B550 AORUS Master eines der insgesamt besten B550-Mainboards auf dem Markt.

Der B550 AORUS Master verfügt über ein robustes Leistungsdesign, das eine 16-phasige digitale VRM-Lösung mit 50-A-DrMOS-Leistungsstufen umfasst. Dies führt zu einer sehr guten Leistungsabgabe, selbst beim Übertakten, und macht das B550 AORUS Master zu einer der besten Mainboard-Wahlen für Ryzen.

Es verfügt auch über ein fortschrittliches thermisches Design mit erweiterten Rippenanordnungen und Direct-Touch-Heatpipes. Dadurch wird sichergestellt, dass der VRM Ihres Motherboards auch bei hoher Arbeitslast kühl bleibt. Neben der hervorragenden VRM-Kühlung ist das Gigabyte-BIOS auch beim CPU-Overclocking sehr hilfreich.

Daher ist der Gigabyte B550 AORUS Master eine großartige Option für Gamer und Enthusiasten, die die beste Leistung von ihrer AMD Ryzen CPU erwarten.

Benefits

  • Außergewöhnliches VRM-Design
  • Vielseitige Konnektivitätsoptionen
  • Aufnahme von 2,5 GbE LAN und WiFi

Disadvantages

  • Ziemlich teuer

Das MSI MAG B550 Tomahawk ist ein großartiges Budget-Gaming-Mainboard. Es bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis mit einer guten Auswahl an Funktionen und solider Leistung. Das Board ist gut gebaut und hat ein sauberes Layout, wodurch es einfach zu installieren und zu verwenden ist. Es hat auch eine gute Unterstützung für das Übertakten, was großartig für Gamer ist, die das Beste aus ihrem System herausholen möchten.

Apropos Übertakten: Der B550 Tomahawk ist eine großartige Option für alle, die mit kleinem Budget übertakten möchten. Das VRM und die Leistungsabgabe sind solide, und das Board bietet ein gutes CPU-Übertaktungspotenzial. Das 10+2+1-Phasen-VRM-Design ist sehr effektiv beim Übertakten von AMD Ryzen-Prozessoren.

Für die Kühlung ist ebenfalls gut gesorgt, mit reichlich Lüfteranschlüssen und einem anständigen VRM-Kühlkörper. Die Kühlkörper selbst sind ziemlich groß und mit reichlich Rippen versehen, um die Wärmeableitung durch Vergrößerung der Oberfläche zu verbessern.

Darüber hinaus bietet der MAG B550 Tomahawk ein hervorragendes Gleichgewicht zwischen Funktionen und Leistung. Es ist mit vier DDR4-DIMM-Steckplätzen, zwei PCIe-x16-Steckplätzen, zwei M.2-Steckplätzen, sechs SATA-Anschlüssen und zwei USB-3.2-Anschlüssen ausgestattet. Das MAG B550 Tomahawk verfügt über ein solides Feature-Set für ein Mittelklasse-Board und liefert dank seines gut gestalteten Layouts und seiner hochwertigen Komponenten eine gute Leistung.

Benefits

  • Exquisite Stromversorgung
  • Riesige VRM-Kühlkörper
  • Anständiger Funktionsumfang

Disadvantages

  • Kein Bluetooth

Das ASRock B550 Taichi ist eines der besten Gaming-Mainboards auf dem Markt und bietet eine hervorragende Leistungsabgabe und ein polarisierendes Design, das mit Sicherheit alle Blicke auf sich ziehen wird. Seine Premium-Preisklasse macht es für einige unerreichbar, aber für diejenigen, die es sich leisten können, ist das B550 Taichi eine erstklassige Wahl.

Dieses Mainboard verfügt über ein beeindruckendes 16+2-Phasen-Power-Design, das selbst für die anspruchsvollsten Systeme eine zuverlässige Stromversorgung bietet. Es hat auch einen robusten Kühlkörper aus Aluminiumlegierung, der hilft, die Dinge kühl zu halten, selbst wenn die Action heiß wird.

Das ASRock B550 Taichi VRM und Power Delivery sind erstklassig, was es zu einer ausgezeichneten Wahl für die CPU-Übertaktung macht. Die VRM-Kühlung ist auch sehr gut und der Kühlkörper leistet hervorragende Arbeit, um die Dinge kühl zu halten.

Das Taichi ist auch ein hochwertiges Mainboard, das auf Langlebigkeit ausgelegt ist. Es verwendet hochwertige Materialien und elektronische High-End-Komponenten für eine optimale Leistung. Das Stromversorgungssystem verfügt derzeit über einige der besten Komponenten auf dem Markt, sodass Sie mit diesem Maibboard keine Probleme haben sollten, hohe Übertaktungen zu erreichen.

Benefits

  • Beeindruckende Konnektivität
  • Viele SATA-Anschlüsse
  • Attraktive RGB-Beleuchtung

Disadvantages

  • Relativ wenige USB-Ports

Das Gigabyte B550 Vision D ist ein High-End-Mainboard, das hervorragende Leistung und beeindruckende Ästhetik bietet. Es ist eines der besten B550-Mainboards auf dem Markt, obwohl es eher auf der teureren Seite liegt. Das B550 Vision D ist mit hochwertigen Komponenten gebaut und bietet eine breite Palette an Funktionen, was es zu einer ausgezeichneten Wahl für Gamer und Enthusiasten macht.

VRMs sind ein wichtiger Bestandteil jedes Mainboards, und das VRM auf dem Gigabyte B550 Vision D ist da keine Ausnahme. Es verwendet ein 12+2-Phasen-Design mit Infineon TDA21472 70A-Leistungsstufen, um die CPU sauber mit Strom zu versorgen. Der VRM wird außerdem von einem großen Kupferkühlkörper gekühlt, der dazu beiträgt, die Temperaturen während des Betriebs niedrig zu halten.

Dieses VRM-Design ist in der Lage, bis zu 500 W Leistung zu liefern, was es ideal zum Übertakten macht. Das VRM des B550 Vision D verfügt außerdem über eine umfangreiche Kühlung, die dazu beiträgt, dass das VRM auch unter hoher Last kühl bleibt. Alles in allem ist die Leistungsentfaltung des B550 Vision D gut durchdacht und sollte die CPU auch unter hoher Last sauber mit Strom versorgen können.

Benefits

  • Einzigartige minimalistische Designsprache
  • Tolles VRM-Setup
  • Viele SATA-Anschlüsse

Disadvantages

  • Teuer

ASRock-Motherboards sind bekannt für ihre Zuverlässigkeit und Langlebigkeit, und das B550 Phantom Gaming-ITX ist nicht anders. Es ist auch mit dem hervorragenden BIOS von ASRock ausgestattet, das sehr benutzerfreundlich ist. Das Mini-ITX-Angebot bietet Benutzern die Wahl zwischen einem High-End-AMD-Gaming-PC in einem kompakten Formfaktor.

Daher ist das ASRock B550 Phantom Gaming-ITX eine großartige Option für alle, die ein Mini-ITX-PC-Gehäuse einbauen möchten. Es ist ein gut gebautes und funktionsreiches Mainboard, das ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Das ASRock B550 Phantom Gaming-ITX verfügt über ein anständiges VRM-Design mit einem 8-Phasen-Dr.-MOS-Stromversorgungssystem und Unterstützung für bis zu DDR4-5000+-Übertaktung des Speichers. Die VRM-Kühlkörper sind groß und aus hochwertigem Aluminium gefertigt, aber sie sind nicht besonders dick oder hoch. An den Seiten der VRM-Kühlkörper befinden sich außerdem Rippen, die zur Wärmeableitung beitragen.

Das VRM-Design ist gut, aber nicht großartig. Es ist in der Lage, genug Leistung für High-End-CPUs zu liefern, verfügt jedoch nicht über die beste VRM-Kühllösung oder die hochwertigsten Komponenten. Infolgedessen ist es nicht die beste Wahl für ernsthaftes Übertakten. Es ist jedoch immer noch eine gute Option für Gamer, die ein High-End-VRM-Design mit guter Verarbeitungsqualität in einem Mini-ITX-Paket wünschen.

Benefits

  • Ideal für Small Form Factor-Builds
  • Anständige VRM-Qualität
  • Vielseitige Konnektivitätsoptionen

Disadvantages

  • Relativ teuer

Das MSI MAG B550M Mörser ist ein großartiges Preis-Leistungs-Verhältnis für preisbewusste Spieler. Es ist ein Micro-ATX-Mainboard, also kompakt und einfach zu installieren. Aber lass dich nicht von seiner Größe täuschen – dieses kleine Board hat es in sich. Es ist vollgepackt mit Funktionen, die eine großartige Leistung zu einem Preis bieten, der die Bank nicht sprengen wird.

VRM und Power Delivery gehören zu den wichtigsten Aspekten, die bei der Auswahl eines Mainboards zu berücksichtigen sind, insbesondere wenn Sie vorhaben, Ihre CPU zu übertakten. Der MSI MAG B550M Mörser leistet in dieser Abteilung einen mittelmäßigen Job, mit einem 8+2-Phasen-VRM-Design, das von einem einfachen Kühlkörper gekühlt wird. Dies reicht zwar aus, um eine ernsthafte Drosselung zu verhindern, bietet aber nicht die beste Leistungsabgabe für das Übertakten. In Sachen VRM-Kühlung liegt das MSI MAG B550M Mortar etwas unter dem Durchschnitt.

Der mitgelieferte Kühlkörper ist klein und hat keinen guten Kontakt zu den VRM-Komponenten. Dadurch kann die VRM-Temperatur unter Last recht hoch werden, insbesondere beim Übertakten. Während das MSI MAG B550M Mortar ein anständiges Mainboard für den allgemeinen Gebrauch ist, ist es aufgrund seines mittelmäßigen VRM und seiner Leistungsabgabe nicht ideal zum Übertakten.

Benefits

  • Kompakter Micro-ATX-Formfaktor
  • Anständige Leistungsabgabe
  • Relativ erschwinglich

Disadvantages

  • Mittelmäßige VRM-Kühlung

Einkaufsführer

Wir alle wissen, dass ein Motherboard das Herz eines Computers ist und für das Zusammenspiel aller seiner Komponenten verantwortlich ist. Es verbindet CPU, RAM, Speicherlaufwerke, Grafikkarte und andere Peripheriegeräte. Es wäre also eine wirklich schlechte Idee, das Mainboard beim Kauf zu vernachlässigen.

Das bedeutet natürlich, dass beim Kauf des besten B550-Motherboards für Ihren Build einige Faktoren zu berücksichtigen sind.

VRM und Stromversorgung

Das VRM-Design und die Stromversorgung sind entscheidend, um sicherzustellen, dass Ihr System stabil und in der Lage ist, eine hohe Leistung zu erbringen. VRM oder Voltage Regulator Module ist ein wichtiger Faktor, den Sie beim Kauf eines Motherboards berücksichtigen sollten. Das VRM-Design wirkt sich auf die Stromversorgung der CPU aus und kann ein wesentlicher einschränkender Faktor bei der CPU-Übertaktung sein.

VRMs mit mehr Phasen haben im Allgemeinen eine bessere Leistung und Stabilität, aber VRMs mit weniger Phasen können billiger sein und dennoch eine akzeptable Leistung bieten. B550-Motherboards beanspruchen in Bezug auf die VRM-Qualität oft den Mittelweg zwischen Premium-X570-Motherboards und einfachen A320-Motherboards. Daher sollte VRM eine Ihrer Hauptüberlegungen sein, wenn Sie eine Kaufentscheidung für ein Motherboard treffen.

Funktionen und Konnektivität

Ein weiterer wichtiger Faktor, den es zu berücksichtigen gilt, sind die Eigenschaften des Motherboards. Einige Motherboards verfügen über eine Fülle von Funktionen, während andere sich darauf konzentrieren, ein optimiertes Erlebnis zu bieten.

Berücksichtigen Sie in erster Linie die Anschlussmöglichkeiten. Wie viele USB-Anschlüsse hat es? Hat es einen M.2-Steckplatz für zusätzlichen Speicherplatz? Was ist mit WLAN und Netzwerken? Stellen Sie sicher, dass das von Ihnen gewählte Motherboard die richtige Mischung aus Anschlüssen und Steckplätzen hat, um Ihre Anforderungen zu erfüllen.

Eine weitere zu berücksichtigende Sache ist die Lagerung. Wenn Sie viele speicherintensive Anwendungen verwenden möchten, stellen Sie sicher, dass das von Ihnen gewählte Motherboard über genügend M.2-Steckplätze verfügt, um Ihren Anforderungen gerecht zu werden. Und wenn Sie Wi-Fi- oder Netzwerkkonnektivität benötigen, stellen Sie sicher, dass auf dem von Ihnen ausgewählten Motherboard das richtige Wireless-Modul installiert ist.

Wert

Es ist wichtig, den Wert beim Kauf eines Motherboards zu berücksichtigen. Damit meinen wir, das richtige Gleichgewicht zwischen Preisen und Funktionen zu finden, die Ihren Anforderungen entsprechen. Es ist leicht, sich darauf einzulassen, die neueste und beste Technologie zu wollen, aber das ist nicht immer gleichbedeutend mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Eine gute Faustregel ist, das Preis-Leistungs-Verhältnis zu berücksichtigen. Das heißt, wie viel Leistung Sie für den Preis bekommen, den Sie bezahlen.

Karl Hoffmann
Karl Hoffmann

Hey! Mein Name ist Karl, ich bin 20 und ich liebe es, über Technologie und Spiele zu schreiben. Deshalb mache ich diesen Blog, um mein Wissen zu teilen